IMG_8842web

IMG_8841web

IMG_8840web

20180829_114218

Unsere Firmengeschichte

Klassisches Handwerk und moderne Ausführung
– Mehr als 100 Jahre Tradition und Innovation –

Als der Großvater (mütterlicherseits) des Firmeninhabers Karl-Reiner Heller, Herr Kaspar Krumbein, im Jahre 1909 sein Malerunternehmen gründete, dachte er sicher nicht daran, dass spätere Generationen dieses Ereignis im 21. Jahrhunderts als Beginn eines traditionellen Familienbetriebs im neuen Medium Internet veröffentlichen würde.

Die Firmen- und Familiengeschichte war in der 1.Hälfte des 20. Jahrhunderts, wie fast überall in Europa, geprägt von den beiden schrecklichen Weltkriegen. Nach dem 2. Weltkrieg, 1950 legte der Schwiegersohn des Firmengründers, Klaus Heller die Meisterprüfung im Maler-& Lackiererhandwerk ab.

Anschließend übernahm er den Betrieb von Kaspar Krumbein und führte ihn durch die bewegte Nachkriegszeit.

Im Jahr 1979 firmierte der Malerbetrieb Heller zum 1.Mal nicht mehr als Einzelunternehmen, sondern als Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit dem Firmennamen “Malermeister Klaus Heller & Sohn” Zwischenzeitlich hatte Karl-Reiner Heller, nach einem beruflichen Abstecher in die Industrie, wo er in geplanter Vorbereitung auf ein Ingenieurstudium eine Ausbildung zum Maschinenschlosser abschloss, seine Liebe zum traditionellen Familienberuf wiederentdeckt.

Nach abgeschlossener Ausbildung sowie dem begonnenen Studium des Bauingenieurwesens absolvierte Karl-Reiner Heller eine Ausbildung zum Maler & Lackierer, die er als Innungsbester abschloss.
Anschließend übernahm er zunehmend Verantwortung für den Betrieb und legte nach einem dreijährigen Abendkurs an der Handwerkskammer zu Köln am 30.07.1986 die Meisterprüfung im Maler & Lackierergewerk ab.

Nach dem zwischenzeitlichen frühem Tod seines Vaters Klaus Heller im Jahr 1985 führte Karl-Reiner Heller den Malerbetrieb als Einzelunternehmer weiter. Seit dem Jahr 2006 zeichnet sich die weitere Zukunft des Unternehmens ab: Der Schwiegersohn des Betriebsinhabers Karl-Reiner Heller, André Heller, trat in das Familienunternehmen ein.

Er hatte seinen Einstieg ins Berufsleben, wie eine Generation zuvor bereits auch Karl-Reiner Heller, in der Industrie, als Industriemechaniker begonnen. André Heller begann 2006 die Ausbildung zum Maler und Lackierer, welche er 2008 als Innungsbester abschloss.

Im Zeitraum von 2008 bis 2009 legte er die Meisterprüfung zum Maler und Lackierer vor der Handwerkskammer zu Köln ab. Folglich steht bereits Heute der Plan, das Familienunternehmen, nach dem Eintritt von Karl-Reiner Heller in den Ruhestand, dann an die Geschicke von Malermeister André Heller weiter zu geben.

Seid dem 01.01.2018 ist es nun so weit. André Heller hat wie geplant, das Familienunternehmen von seinem Schwiegervater Karl-Reiner Heller übernommen, und freut sich, die mittlerweile mehr als 100 jährige Tradition und Innovation dieses Unternehmens weiterleben lassen zu können.

  • Maler & Lackierer Heller Imagefilm

    Maler & Lackierer Meister Heller
    Schulstrasse 9
    50389 Wesseling

    Tel.: 0 22 36 - 4 96 72
    Fax: 0 22 36 - 8 26 06
    info@maler-lackierer-heller.de

    HWT - Handwerker Team Wesseling

  • Warum und wo kaufen Sie die besten Medikamente für die Behandlung der erektilen Dysfunktion

    Acheter Kamagra en ligne | Kamagra Pillen in Deutschland | Kamagra pillen online | Viagra originale al banco e farmaci | Viagra original en España